Hausnotruf Aktion im Dezember

Nutzen Sie unsere Aktion und testen Sie den Hausnotruf vom ASB Peine. Der erste Monat ist kostenlos und die Anschlussgebühr fällt weg. Dazu nehmen alle Neukunden im Dezember an einer Verlosung im Januar teil.

Fahrzeug des Hausnotruf in Peine.
Foto: ASB/C.Behrens

Viele Menschen möchten für einen häuslichen Notfall vorsorgen, beispielsweise einen Sturz. Wir helfen Ihnen bei dieser Vorsorge mit unserem ASB-Hausnotruf.

Mit dem Knopf an Ihrem Handsender können Sie rund um die Uhr eine Verbindung zur ASB-Hausnotrufzentrale aufnehmen. Diese erkennt automatisch, dass der Hilferuf von Ihnen kommt. Über die Freisprechanlage an Ihrem Gerät (einstellbar, auch für Hörschwäche geeignet) melden die Mitarbeiter sich. Von jedem Raum Ihrer Wohnung, auch durch geschlossene Türen, können Sie sprechen. Falls erforderlich, verständigt die Zentrale Ihre Angehörigen, eine von Ihnen benannte Vertrauensperson, den Pflege- oder Rettungsdienst. Das gilt auch, wenn Sie nicht sprechen können.

Falls Sie uns Ihren Wohnungsschlüssel anvertrauen möchten, bewahren wir diesen sicher für Sie auf und können Ihnen so im Notfall schneller zur Seite stehen.

Dezember Aktion

Vom 01.12.2017 bis 31.12.2017 hat der ASB Peine eine Aktion für Neukunden, nutzen Sie die Aktion und testen den Hausnotruf des ASB Peine. Der erste Monat ist kostenlos und die Anschlussgebühr fällt weg.

Kein Risiko: Der Hausnotruf des ASB ist monatlich kündbar.

"Alles-in-Ordnung-Signal"

Zusätzliche Sicherheit gibt Ihnen das tägliche "Alles-in-Ordnung-Signal". Wenn Sie es wünschen, senden Sie jeden Tag einmal ein Signal an Ihre Hausnotrufzentrale. Kommt dieses einmal nicht, sind die ASB-Mitarbeiter automatisch alarmiert. Sie melden sich bei Ihnen und erkundigen sich, ob es Ihnen gut geht.

Verlosung unter allen Neukunden im Dezember

Alle Neukunden, die im Monat Dezember ein Hausnotrufgerät erhalten nehmen Anfang Januar automatisch an einer Verlosung teil und haben damit die Chance den Hausnotruf des ASB Peine ein halbes Jahr lang kostenfrei zu nutzen!