Wählen Sie bitte eine Kategorie aus
Unterstützung für pflegende Angehörige

Demenz verstehen

Besonders pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz stehen in der häuslichen Pflege vor großen Herausforderungen. Gerne wollen wir Sie in dieser belastenden Situation aktiv unterstützen und Ihnen als kompetenter Partner zur Seite stehen. In Zusammenarbeit mit der BARMER bieten wir daher das Seminar „Demenz verstehen – Pflege und Begleitung von Menschen mit Demenz“ als Angehörigenschulung an.

In 4 Kurseinheiten möchten wir mit Ihnen zusammen in die Erlebniswelt von demenziell Erkrankten eintauchen, deren Bedürfnisse und Antriebe erforschen und zusammen Lösungsstrategien für einen gelingenden Alltag entwickeln. Gleichzeitig möchten wir Ihnen eine Möglichkeit geben, sich mit anderen Betroffenen in den Räumlichkeiten der Tagespflege Hohenhameln auszutauschen.

Themeninhalte sind unter anderem:

  • Demenz, Delir oder Depression
  • Biographiearbeit und Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Umgang mit herausforderndem Verhalten
  • Resilienzstärkung und Entlastungsmöglichkeiten

Der Kurs richtet sich an alle pflegenden Angehörigen von Menschen mit Demenz und die, die sich auf diesen eventuellen Lebensabschnitt vorbereiten möchten. Die Teilnahme ist für Versicherte aller Kassen kostenlos.

Termine:

1× monatlich Dienstagabend
10.10.2023 ab 17:30 Uhr
07.11.2023 ab 17:30 Uhr
05.12.2023 ab 17:30 Uhr
09.01.2023 ab 17:30 Uhr

Ort:

ASB-Tagespflege Hohenhameln
Weberstraße 18
31249 Hohenhameln

Anmeldung per E-Mail unter bY6JN{/|qf-r8!\LpoZ0']#[V9y@7qxd.H{UDpB2_Ucoh oder telefonisch unter 05171 598912.
Die Teilnehmerplätze sind begrenzt.